Was ist Reiki?

Eine berechtigte Frage, denn es ist schwer zu beschreiben, was Reiki ist und wie es wirkt.
Das Wort stammt aus dem Sanskrit und bedeutet Universelle Lebensenergie.
Reiki ist weder ein Kult noch eine Religion, sondern aktiviert die Selbstheilungskraft jedes Menschen.
Wir sprechen auch von der Universellen Lichtkraft, von der reinen Liebe.
Reiki ist eine alte Heilkunst, die in Japan im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem christlichen Mönch, wieder entdeckt wurde.
Der/die Reiki-Gebende ist Kanal und gibt keine eigene Energie ab und fühlt sich darum nach einer Behandlung meistens ebenso leicht, ruhig und zentriert wie der/die zu Behandelnde. Wir können überall und jederzeit Reiki geben. Natürlich ist es angenehmer, wenn der/die zu Behandelnde ruhig und entspannt sich auf einer Liege wohl fühlen kann.

Reiki ist eine wundervolle Bereicherung in den helfenden Berufen wie Masseure, Krankenschwestern, Therapeuten etc. Es fliesst automatisch durch die Hände des/der Praktizierenden, sobald diese auf den Körper gelegt werden. Es ist wichtig zu wissen, dass der/die Reiki-Praktizierenden nicht Heiler sind, sondern mit Heilenergie arbeiten.
Der Mensch heilt sich selbst, wir sind das Instrument, durch welches die all umfassende Liebe und Energie fliessen kann. Dort, wo der zu Behandelnde Heilung braucht, fliesst die Energie hin. Die regelmässige Berührung durch Reiki-Kraft fördert Kreativität und, damit verbunden, den aktiven Ausdruck des Selbst im eigenen Dasein.

Reiki kann als natürliche Heilungs- und Entspannungsmethode genutzt werden. Oft verstärkt und unterstützt Reiki andere Therapien. Das heisst aber nicht, dass eventuelle Medikamente abgesetzt werden können.

REIKI ist nicht nur selbstlose Liebe, sondern auch Freude, Mitgefühl, Bescheidenheit und Einfachheit.

Es gibt Grundpositionen für die Körper-  Vorderseite sowie für die Rückseite. Nicht immer werden alle Positionen ausgeführt. Der/die Behandelnde bleibt ungefähr 3-5 Minuten in derselben Position, spürt jedoch immer wieder, wenn ein Körperteil die Berührung „nötiger“ hat, und bleibt dann länger am Ort. So kann der Ablauf einer Behandlung variieren. Die Energie fliesst individuell und die Auswirkungen können in allen drei Ebenen gespürt werden:

KÖrper           
- Selbstheilungskräfte werden aktiviert
- Stoffwechsel wird aktiviert und Entgiftung gefördert
- Entspannung
- Harmonisierung der Organe

Seele              
- Lebensenergie wird freigesetzt
- Kreativität wird gefördert
- Freude und Lebenslust werden positiv beeinflusst

Geist 
- Konzentration wird besser
- Klarere und ruhigere Gedanken

Eine ganze Reiki-Behandlung dauert ca. 50 Minuten.

 

 

www.wirbeltherapie-dorn.ch